Sonntag 07.04.2019 – Auf geht’s!

Am Sonntag um 10:00 Uhr am Morgen ging es los! Nach sehr vielen Kurven und über einer Stunde fahrt kamen wir in Stäfa an. Nach dem wir uns im Lagerhaus eingerichtet hatten, stärkten wir uns mit Claudia’s feinen Zopfbrötchen.

Danach ging es los mit der ersten Gesamtprobe, aber schon nach 30 Minuten teilten wir uns auf um in den einzelnen Registern zu üben. Danach machten wir eine Pause und assen viel Kuchen. Dann ging es daran, die Texte für das Theater zu üben und Tischdeko zu basteln.

Um 18:00 fand das Abendessen statt. Es gab Spaghetti mit Tomatensauce. Gut gesättigt startete der Einstieg ins Motto „Camping“. Von Morsen über Karte lesen bis Feuer machen war alles dabei. Danach gab es nochmals viel Kuchen.

Fabio, Maurin und Kyaro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.